Home Fotoalbum Hobbies Cartoons SUUN Links  
To Borgly Go
   Staffel 1
   Staffel 2
   Staffel 3
   Lustiges
   To Borgly Blog
   Uniformen
   Schiffe
   10k dps
Staffel 2
Die Episoden der Staffel 2 sind bis auf weiteres nur in Englisch verfügbar.

Episode 1: Viral Matrix

Die Archimedes trifft auf Romulaner und lernt deren sprichwörtliche Hinterhältigkeit am eigenen Leib zu spüren.

Diese Episode zeigt die "Virale Matrix" wie sie anfangs war. (inzwischen wurde die Fähigkeit entschärft) Das lila Projektil legte das Schiff bis zu 15 Sekunden komplett lahm, falls nicht gerade "Wissenschaftsteam" aktiv war. Im PvP absolut tödlich. Später konnte man wenigstens "Wissenschaftsteam" während der Lahmliegephase auslösen, inzwischen wurde die Fähigkeit komplett überarbeitet.

Episode 2: Rescue

Die Crew der Archimedes wird von einer alten Bekannten aufgelesen.

Ich wollte die Geschichte von 2 of 5 immer wieder nebenher erzählen und sie nach und nach erst in die Gesellschaft und in die Crew integrieren. Das Problem dabei ist, dass ich genau das eigentlich schon in den ersten drei Episoden mit Captain Dinkelsen gemacht habe und eine Wiederholung mir langweilig erschien. Drum kommt 2 of 5 nun unter die Fittiche von Miranda und wird erst später wieder auftauchen.

Episode 3: Mirror Mirror

In einem anderen Universum wird ein teuflischer Plan geschmiedet...

Hier beginnt die "Spiegeluniversum" Story, die sich parallel zur Haupthandlung durch mindestens 3 Staffeln ziehen wird. Es hat großen Spass gemacht, meine Charaktere auf dem Testserver in ihre Spiegel-Ebenbilder zu verwandeln. Die "Captains Table" Raumstation macht sich auch gut als Imperialer Palast...

Episode 4: The Golfball Ship

Die Crew der Archimedes wird auf ein neues Schiff versetzt, das ihnen anscheinend wirklich gut gefällt...

Was wurde in den Foren über das Äußere dieser Schiffsklasse gelästert. Ich glaube, ich kenne niemanden, der sie wirklich schön findet. Das musste natürlich in eine Episode verpackt werden.

Episode 5: Starbase Sierra

Die Thales trifft bei Sternbasis Sierra ein.

Ich habe bei der Gelegenheit ein paar Hintergrundinfos über die Romulaner eingearbeitet.

Episode 6: Under the Cover of Night

Captain Dinkelsen jagt einen Verräter im Agrama System und erlebt eine Überraschung.

Auch diese Episode dauerte fast ein Jahr von der Idee zur Fertigstellung, das größte Problem hierbei waren die Screenshots, die teilweise sehr schwer zu bekommen waren, erst als Mission Replay implementiert wurde gings einigermaßen. Immer wieder fall ich drauf rein und versuche Episoden nachzuerzählen, aber diese wollte ich wegen allein schon wegen Lt. Drake noch dabei haben.

Episode 7: Data Gathering

Captain Dinkelsen lernt den Nutzen von Datenproben kennen, die er auf seine Reisen einsammeln kann.

In fast jedem MMO gibt es die Möglichkeit, zu "craften", also Gegenstände durch handwerkliche Fähigkeiten aus Rohstoffen herzustellen, anstatt sie von besiegten Gegnern zu erbeuten. So auch in STO. Gegenstände werden hier aus Daten erstellt, die man einsammeln muss.

Episode 8: Memory Alpha

Auf Memory Alpha geht Captain Dinkelsen daran, Forschung zu betreiben.

Das Craftingsystem von STO wird hier ein wenig beschrieben und auf die Schaufel genimmen. Außerdem tritt mit Captain Lila ein alter Bekannter wieder auf, der Forschung aus einem sehr eigenen Blickwinkel betrachtet. Powergamer eben. :-)

Episode 9: Ground Zero

Im Hobus System, wo die Supernovaexplosion stattfand, die den Sektor verwüstete, macht die Crew der Thales eine schreckliche Entdeckung.

In dieser Episode wird das erste Mal eine der bisher unumstößlich geltenden Strukturen durchbrochen. Alle Episoden davor hatten dasselbe Schema: Eine Seite pro Episode. Zwar war von Anfang an geplant, Ground Zero als Zweiteiler zu machen, aber schon bei der Planung mußte ich einsehen, dass ich viel mehr zu erzählen hatte, als auf eine einzige Seite passt.

Daher habe ich mich entschieden, die Einseitenstruktur aufzugeben und mehr zu erzählen. Vor allem Episoden, wo Handlung passiert, waren mir zu komprimiert in der bisherigen Serie. Die Struktur passt sehr gut, wenn es um lustige Episoden geht, wo es auf einer Seite eine Pointe gibt und da möchte ich sie auch beibehalten aber wenn erzählt wird, möchte ich weiter ausholen, Handlung passieren lassen und den Personen mehr Tiefe geben können. Und das ist in der komprimierten Form einfach nicht möglich.

Eine zweite Struktur wird auch bald fallen, ich möchte großzügiger mit dem Platz auf der Seite umgehen. In Ground Zero hatte ich noch so viel zu erzählen dass ich die vierzeilige Struktur noch beibehalten habe, aber bald kommt die Zeit, wo die Bilder größer werden.
Episode 10: Infinity

Die Wissenschaftsoffiziere der Thales diskutieren über die unendliche Natur des Universums.

Ganz ehrlich, wenn man in Sector-Space rumfliegt und an den Grenzen diese riesigen Schilder antrifft, dann kommt man ganz von selber auf blöde Ideen...

Episode 11: More Family

Ein schwacher Hilferuf aus dem Eridani Belt führt die Thales auf eine Rettungsmission - und bringt lange Getrennte wieder zusammen.

D'Kels Sohn. Mehr als dieses Wort bedurfte es nicht um die Episode zu machen. Und es gab die Möglichkeit, die bösen, bösen Starlianer einzubauen.

Episode 12: Romulus

Die Thales besucht das Romulus System und erweist den getöteten Romulanern die Ehre.

Es gibt ja nicht übertrieben viel Content in STO, aber das was da ist, ist liebevoll mit vielen kleinen Details gestaltet. Als ich Romulus sah, mußte ich es unbedingt im Cartoon brignen.

Weiter oben hab ich es angekündigt, aber dennoch, diese Episode ist schon ein Jahr alt. Das wars nicht mit dem großzügigen Platz...


Episode 13: Adolescense

Captain Dinkelsen unterhält sich mit seiner Tochter, die auf der U.S.S. Achilles weilt und macht mit der wunderbaren Welt der Pubertät Bekanntschaft.

2 of 5 hats wirklich nicht leicht, alle paar Episoden ändere ich ihre Rolle. Da muss man ja ausflippen. Es wäre zwar logisch, eine weitere "befreite Borg" Geschichte um sie zu spinnen, aber... aber das haben wir schon bei Captain Dinkelsen und bei 7 of 9 in Voyager gesehen. Drum wird ihre Geschichte... anders. Arme Five...

Episode 14: Trapped

Die Thales untersucht das Verschwinden der U.S.S. Griffin in Vhoran System.

Das große Finale der Staffel 2! Ist zwar wieder eine nacherzählte Geschichte, aber diesesmal ist sie ein wenig anders als im Spiel.

"Trapped" gehört eindeutig, wie "Ground Zero" auch, zu meinen Lieblingsepisoden im Spiel. Deswegen ist es nur normal, den beiden im Cartoon zu huldigen. Wen auch "Ground Zero" von den kleinen Details her unerreicht ist, so bietet "Trapped" eine kompakte Story, die einen die ganze Zeit auf Trab hält.

Ich hätte nicht gedacht, wie schwer es ist, den ausgetretenen Pfad zu verlassen und wirklich eigene Geschichten zu bringen. Mal um Mal fall ich um und erzähle eine Geschichte aus den Spiel nach. Na immerhin ist diese Geschichte soweit verändert dass sie zumindest unbekannte Aspekte enthält.


 
Deutsch

English

Email

CMS